Mehrzweckhalle Schule Barlsheide

Bauherr: Freie- und Hansestadt Hamburg. Behörde für Jugend und Berufsausbildung

Projektbeginn: 2005
Fertigstellung: 2008

PDF

 

Neubau einer Halle für die Schule Barlsheide in Osdorf, die gleichzeitig für Sport, Veranstaltungen und als Aula zu nutzen ist. Sorgfältig abgestimmter Anschluß an ein bestehendes Pausenhallengebäude. Aufnahme des vorherrschenden Materials - roter Mauerziegel. Neuinterpretation in der Hallenfassade: Ausdruck von Dynamik und Bewegung in der Oberflächenstruktur.

Ansicht-1.png
Grundriss-1.png
Schnitt-1.png
Bild-1.jpg